Warum nutzen wir Suchmaschinen?

Warum nutzen wir Suchmaschinen?

Die HintergrĂŒnde warum und wie wir mit Suchmaschinen suchen

Zentrale Aufgaben der Suchmaschine ist es, die Nutzerintention hinter einer Suchanfrage zu verstehen. Dabei haben die einzelnen Suchenden bzw. Nutzer unterschiedliche Suchintentionen. Durch unterschiedliche Formulierungen werden jeweils andere Ergebnisse erwartet. Dabei lassen sich grundsĂ€tzlich drei Arten von Suchanfragen unterscheiden: die „Transactional Search“ (transaktionsgetriebene), die „Informational Search“ (informationsgetriebene) und die „Navigational Search“ (navigationsgetriebene).

Was genau die einzelnen Sucharten bedeuten erlÀutert dir dieser Beitrag.

Die drei verschiedenen Arten des Suchens

Transactional Search

Der Suchende hat hier eine deutliche Absicht: eine Interaktion. Es soll ein Kauf, ein Download, eine Anmeldung oder Ähnliches getĂ€tigt werden. Dabei macht es keinen Unterschied, ob das Produkt digital oder physisch ist. Auch der Preis ist nebensĂ€chlich. Es geht um das Produkt und darum genau dieses Produkt zu bekommen oder zu erwerben.
Eins der oftmals genutzten Muster dieser transaktionsgetriebenen Suche, ist die Verwendung bestimmter Verben. So haben spezifische Suchbegriffe in Kombination mit „kaufen“, „anmelden“, „herunterladen“ und „bestellen“, einen ganz klaren Transaktions-Fokus.

ZusĂ€tzlich gibt es Suchanfragen, die ein deutliches Interesse an dem Produkt erahnen lassen, wie z.B. die Suche nach einem Konzert, einem Mietwagen oder einem Hotel. Hier kann Google gleich Details wie Preise, VerfĂŒgbarkeit und Standorte angeben.

Hinweis: Solltest du also ein entsprechendes Produkt anbieten, nutze die Intelligenz von Google und stelle die entsprechenden Details auf deiner Seite oder in deiner Anzeige bereit.

Informational Search

Informationsgetriebene Suchanfragen sind die wohl Ă€lteste und ursprĂŒnglichste Art des Suchens. Dank der Informationsneugier der Menschen sind Suchmaschinen ĂŒberhaupt entstanden. Umso grĂ¶ĂŸer die Datenbanken und das World Wide Web wurde, umso wichtiger wurde eine zuverlĂ€ssige Suchmöglichkeit, die dem Nutzer die gewĂŒnschte Information anzeigt.

Nutzer, die Informationen suchen, wĂŒnschen Hintergrundinfos, Anleitungen oder Informationen zu Produkten und Themen. Dabei Ă€ußern sie keine direkte Kaufabsicht beziehungsweise kein konkretes Zielvorhaben.
Gesucht werden hier neben Phrasen „Bild aufhĂ€ngen“ auch ganze SĂ€tze „Wie hĂ€nge ich ein Bild auf?“.

HinweisWikipedia ist eins der besten Vorbilder fĂŒr Ergebnisseiten bei der informativen Suche.

Navigational Search

Im Fall der navigationsgetriebenen Suche ist der Suchende auf der Suche nach einer spezifischen Website. Der User wĂŒnscht sich hier zumeist keine Preise oder Produktdetails.
Stell dir vor du suchst nach der Website deines Arztes, weißt aber nicht die genaue Domain bzw. URL. Du suchst also nur den Namen beispielsweise „Zahnarztpraxis Mustermann MĂŒnchen“, dann möchtest du keine alternativen VorschlĂ€ge bekommen, sondern primĂ€r genau deinen Zahnarzt finden.

Neben der genauen Namens- und Markensuche wird die navigationsgetriebene Suche auch oft verwendet, wenn der User nicht die genaue Schreibweise der Marke oder des Unternehmens kennt.

Tipp: GoogleMyBusiness kann dir hier helfen. Insbesondere wenn es um die regionale Sichtbar- und Auffindbarkeit geht, solltest du dir hier einen Unternehmenseintrag erstellen.

Content fĂŒr Suchanfragen und Google erstellen

Sowohl bei der organischen Suche (SEO) als auch bei Google Ads ist es wichtig, welche Suchintention dein Nutzer hat. Die Art der Suchanfragen entscheidet darĂŒber, wie du deine Inhalte erstellst und formulieren solltest.
Das ist der Grund, warum ich meine Analyse immer bei deiner Zielsetzung und deiner Strategie starte.

Ob du bei mir eine SEO-Beratung, einen Google Ads Workshop oder die exklusive Betreuung buchst, ist dabei nebensĂ€chlich. Wir starten immer mit den Grundlagen denn ohne kannst du oder auch ich nicht zielfĂŒhrend arbeiten.

Anhand deiner Ziele erstelle ich den Plan fĂŒr deine Inhalte. ZusĂ€tzlich zu der Optimierung deiner Seite fĂŒr Google, Bing und Co. machst du deine Seite oder deinen Shop so auch gleich attraktiver fĂŒr deine Endkunden.

Meine Online-Marketing-Beratung fĂŒr dich

Wenn du dir UnterstĂŒtzung, Beratung oder einen Ansprechpartner in Sachen Content-Management, Suchmaschinen-Werbung oder Anzeigen bei Google wĂŒnschst, dann bist du bei mir genau richtig.

Du kannst neben einer exklusiven Betreuung durch mich auch eine einfache Marketing-Beratung oder Workshops buchen.

Bei Interesse schreib mir einfach eine Nachricht: